Partnerfeuerwehr Oppach

Die Partnerschaft zur Feuerwehr Oppach besteht seit 1990. Ausgangspunkt war die Partnerschaft des Landkreises Göppingen kurz nach der Wende mit dem Landkreis Löbau-Zittau in Ostsachsen, zu der auch die Gemeinde Oppach gehört. Oppach ist Teil der Region Oberlausitz und liegt im Dreiländereck zur Tschechischen Republik und Polen im äußersten Südosten Sachsens. Oppach zählt ca. 2.500 Einwohner und hat eine Gemarkungsfläche von 8 km2. Die Feuerwehr Oppach hat 55 Angehörige, davon 25 Aktive mit 2 Fahrzeugen (LF 16 und TSF-W).Geleitet wird die Oppacher Wehr seit dem Jahr 2000 von Peter Kunze.

Im Jahr 1990 ging die Stadt Uhingen eine Partnerschaft mit der Gemeinde Oppach ein. Hieraus ergaben sich auch ein Kennenlernen und eine Freundschaft der beiden Feuerwehren. So gibt es beinahe jährliche Fahrten von Angehörigen beider Wehren in einen der beiden Orte. Gern besucht von den Uhinger Kameraden ist das jährliche traditionelle „Depotfest“ der Oppacher Wehr. Auch beim Uhinger Kandelhock und anderen Veranstaltungen sind die Kameraden aus der Oberlausitz gern gesehene Gäste.

Als die Uhinger Wehr Ende 2006 ein neues Hilfeleistungs-Löschfahrzeug erhielt, war schnell klar, dass die Partnergemeinde Oppach für das alte Uhinger Löschfahrzeug noch Verwendung hat.Höhepunkt der Partnerschaft beider Wehren war die Überführung des Fahrzeuges nach Oppach. Parallel zum Löschfahrzeug starteten die Uhinger Kameraden einen Staffellauf nach Oppach.

Am 16. Mai 2007 war es dann soweit. 15 Läufer, gleichzeitig auch Botschafter Uhingens und des Landkreises, samt Bürgermeister und Kreisbrandmeister begaben sich auf die Strecke von 620 km. Um die Strecke zu bewältigen, war Tag und Nacht jeweils für eine Stunde einer der 15 Läufer unterwegs, bis das Ziel Oppach schließlich am Samstagvormittag nach 60 Stunden erreicht wurde. Die Streckenführung erfolgte von Uhingen nach Crailsheim, Ansbach, Bayreuth, Annaberg und Pirna bis nach Oppach, wo die Läufer mit rot-weißen Fähnchen herzlich empfangen wurden. Gefeiert wurde nach der offiziellen Fahrzeugübergabe bis zum frühen Morgen. Die NWZ, viele Städte entlang der Streckenführung sowie die Lausitzer Lokalpresse berichteten ausführlich über diesen ganz außergewöhnlichen Lauf nach Ostdeutschland.

History

  • 21.05.2005

    Delegation besucht Oppach

  • 16.05.2007

    Oppachlauf/ Übergabe LF16

  • 27.05.2011

    140 Jahre Fw Oppach

  • 15.12.2006

    Fahrzeugübergabe HLF

  • 27.06.2008

    Delegation besucht Uhingen

  • 24.09.2010

    Fahrzeugübergabe DLK

  • 12.03.2011

    125 Jahre Fw Uhingen

  • 21.07.2012

    Delegation besucht Uhingen

  • 29.04.2016

    Fahrzeugübergabe ELW&MTW