Jugendfeuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Uhingen begann im Jahr 1981 erfolgreich mit der Jugendarbeit. In mehr als 30 Jahren Jugendarbeit hat sie sich als fester Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr Uhingen etabliert. Das Ziel ist das spielerische Heranführen von Buben und Mädchen zwischen 12 und 17 Jahren an die tägliche Feuerwehrarbeit. Neben einer vorbereitenden feuerwehrtechnischen Ausbildung wird großer Wert auf eine altersgerechte Jugendarbeit gelegt. Dort erlernen die Buben und Mädchen den Umgang mit den Geräten und Fahrzeugen, die zur Brandbekämpfung oder technischen Hilfeleistung dienen. Durch praktische Anwendungen und Übungen wird das Erlernte schnell umgesetzt. Ein sogenannter Löschangriff kann schon von Jugendfeuerwehrangehörigen nach allen Regeln und Richtlinien durchgeführt werden. Im Alter von 17 Jahren besteht die Möglichkeit in die Einsatzabteilung (Aktive) zu wechseln.

Zu den Jugendfeuerwehr-Aktionen gehören z. B.:

  • Ausbildung in Feuerwehrtechnik

  • Zeltlager, Ausflüge

  • Sport und Spiel

  • Basteln und Werken

  • und natürlich jede Menge Spaß

NEU --- Galerie und Übungen

Einblick in Übungen und Dienste bekommt ihr hier...

Mach mit!

Wir treffen uns 14-tägig montags um 18:30 Uhr im Feuerwehrhaus Uhingen zum Übungsdienst. Melde Dich bei Jugendwart Volker Klingler (Abt. Uhingen) oder bei einem anderen Ausbilder.

Räumlichkeiten der Jugendfeuerwehr

Anstehende Termine

  • 20.11.2017 , 18:30 Uhr

    Thema: Beleuchtung/Verkehrsabsicherung

    Dienstuniform

  • 04.12.2017 , 18:30 Uhr

    Thema: Technische Hilfeleistung

    Dienstuniform

  • 09.12.2017 , 18:30 Uhr

    Thema: Wunschdienst/Jahresabschlussfeier

    Dienstuniform/evtl. Wechselklamotten